ab 60 Flaschen sortiert kostenfreier Versand (DE)
3 % Skonto bei Vorkasse
Lieferung auf Rechnung
+49 (0) 8192 / 933 73 70
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Shannon Rockview Ridge Pinot Noir
Dieses Produkt ist aktuell nicht auf Lager!
Eisenfaust im Samthandschuh!

Shannon Rockview Ridge Pinot Noir 2017

  • Rotwein
  • Trocken
  • 2017
  • Südafrika - Elgin
  • Pinot Noir
  • John Platter: 4.5 Sterne / 92 Punkte
  • Tim Atkin 2018: 93 Punkte
  • Robert Parker: 88 Punkte
  • John Platter 4.5 Sterne
  • Robert Parker 88 Punkte
  • Tim Atkin 93/100
  • Shannon Rockview Ridge Pinot Noir - ein beerenbombiger Wein von kräftiger Statur und zugleich bemerkenswerter Eleganz

    Bitte kontaktieren Sie uns zur Produktverfügbarkeit

    • 401085-17
    mehrere Informationen
    Das Traubngut für den Shannon Rockview Ridge Pinot Noir gedeihte auf drei verschiedenen... mehr
    Produktinformationen "Shannon Rockview Ridge Pinot Noir 2017"

    Das Traubngut für den Shannon Rockview Ridge Pinot Noir gedeihte auf drei verschiedenen Bodenbeschaffenheiten: Lehm-, Sand- und Steinboden. Diese verschiedenen Böden verleihen dem Wein eine Reihe an komplexen und verführerischen Nuancen und Aromen, die von Himbeere und Erdbeere über Johannisbeeren bis hin zu intensiven Kirscharomen übergehen. Ein Wein von kräftiger Statur und zugleich bemerkenswerter Eleganz mit einem beeindruckenden Spektrum von hellroten bis dunklen Beeren-Noten. Eine Eisenfaust im Samthandschuh!

    Weinausbau

    Das Traubengut wurde bei Ankunft in der Kellerei zunächst auf 3ºC runtergekühlt und anschließend mit großer Sorgfalt handverlesen und entrappt. Anschließend folgte eine drei- bis sechstägige Kaltquellphase bei geregelten 8ºC. Der Önologe entschied sich für langsam fermentierende Hefe, während 80% des Weins der natürlichen bzw. wilden Fermentierung durch die in der Umgebung natürlich vorkommenden Hefen überlassen wurde. Die Gärtemperatur befand sich bei 26 - 30ºC. Nach dem Abpressen wurde der Wein in französische Barriques umgefüllt, wo die malolaktische Fermentierung ihren Abschluss fand und der Wein 12 Monate lang reifen durfte. 20% der Eichenfässer machten Neuholz aus, während 40% zweit- sowie 40% drittbefülltes Holz ausmachten.

    Shannon Rockview Ridge Pinot Noir 2017
    Weingut
    Shannon Vineyards
    Anbauland
    Südafrika
    Anbauregion
    Elgin
    Weinausbau
    Barrique
    Rebsortenrein
    Pinot Noir
    Geschmack
    Trocken
    Alkoholgehalt
    13.5 %
    Säuregehalt
    5.2 g/l (geringer Säuregehalt)
    Restzucker
    1.3 g/l
    Verschluss
    Kork
    Wein Expertise
    Weinart: Rotwein
    Jahrgang: 2017
    Anbauland: Südafrika
    Weinbauregion: Elgin
    Weinmacher: Gordon Newton Johnson, Nadia Newton Johnson
    Bewertungen: John Platter 4.5 Sterne, Robert Parker 88 Punkte, Tim Atkin 93/100
    Weinausbau: Barrique
    Geschmack: Trocken
    Rebsorten: Pinot Noir
    Dominierende Rebsorte: Pinot Noir
    Reinsortig / Cuvée: Rebsortenrein
    Alkoholgehalt [Vol%]: 13.5
    Säuregehalt [g/l]: 5.2
    Säureampel: geringer Säuregehalt
    pH-Wert: 3.46
    Restzucker [g/l]: 1.3
    Art der Abfüllung: Flasche
    Verschluss: Kork
    Flaschengröße [Liter]: 0,75
    Inverkehrbringer: Curry Premium Wines oHG, D-86938 Schondorf
    Altersbeschränkung: ab 16 Jahre
    Allergenkennzeichnung: Eier, Milch, Sulfite
    Weiterführende Links zu "Shannon Rockview Ridge Pinot Noir 2017"
  • Zur Hersteller Website
  • Shannon Vineyards

    Shannon Vineyards

    Weingut aus Südafrika | Elgin

    Shannon Vineyards produziert Weine von ungemeiner Eleganz, Finesse und umwerfender Komplexität. Jeder Herstellungsschritt wird von der enormen Expertise, Umsicht und Know-how des talentierten Produktionsteams begleitet, um Weine von unnachahmlichem Herkunftscharakter hervorbringen zu können.

    Weitere Artikel von Shannon Vineyards
    Zuletzt angesehen